Aktuelle Meldungen

der Bergrettung Riezlern

17.07.2017

Wieder Einsätze für die Bergrettung

Auch am 13.7 war die Bergrettung Riezlern gefordert.
Um 13:20 Uhr wurden wir zu einer verletzten Wanderin im Westeggtobel gerufen. Sie war an einer steilen Stelle umgeknickt und konnte nicht mehr weiter. Wir retteten die Dame per ATV und Fahrzeug und brachten sie zum Diensthabenden Arzt.
Um 20:19 Uhr wurden wir zu einem weiteren Einsatz gerufen.
Ein älteres Ehepaar war im Bereich Riezler Alpe zu erschöpft um selbständig ins Tal zu gelangen. Da der Einsatzort unklar war und es schon zu Dämmern begann wurde vom Einsatzleiter ein Hubschrauber zur Bergung alarmiert. Zwei Bergretter wurden an der Riezler Alpe abgestzt und mehrere Retter machten sich vom Tal aus auf den Weg. Nach dem die verletzte Frau von den Bergrettern erstversorgt wurde konnte sie per Taubergung gerettet werden. Der Mann konnte in Begleitung der Bergretter selbständig absteigen.

Die Bergrettung Riezlern und die Crew des Hubschrauber Christophorus 8 waren ca. 2 Stunden gefordert.
11.07.2017

Einsatzreiches Wochenende

Wiedermal liegt ein Einsatzreiches Sommer Wochenende hinter der Ortsstelle Riezlern.

Am 7.7 um 16:45 Uhr wurden wir zu einer erschöpften Person in der Melköde alarmiert. Wir namen die Erstversorgung vor und verbrachten sie in die Unterkunft.


Am 8.7 um 12:00 Uhr mussten wir zu einer Knöchelverletzung am Breitachweg ausrücken. Auch hier versorgten wir die verletzte Person und brachten sie zum Diensthabenden Arzt.


Ebenfalls am 8.7 um 15:11 Uhr mussten wir zu einem Einsatz im Kanzelwandgebiet ausrücken. Hier galt es eine Frau mit einer Kreislaufstörung zu versorgen. Nach der Erstversorgung durch die Bergrettung stellte sich ein internistisches Problem heraus woraufhin ein Hubschrauber nachalarmiert wurde. Der Hubrschrauber C8 flog die Frau ins Krankenhaus nach Immenstadt.


Am 9.7 um 14:11 Uhr wurden wir zu einer Frau mit einem Krampfanfall alarmiert auch hier war der Einsatzort der Breitachweg. Gleichzeitig wurde auch der Hubschrauber C8 alarmiert. Dieser konnte nicht direkt an der Einsatzstelle landen. Gemeinsam mit der Besatzung des HS versorgten wir die Frau und transportierten sie zum Hubschrauber.

11.07.2017

Monatabend Juli

Am 6.7 fand unser monatlicher Ausbildungsabend im Klettersteig an der Kanzelwand statt.
Bei bestem Wetter wurde der Klettersteig begangen und eine Bergung nebst abseilen geübt.
13.06.2017

Einweihungsfest des Bergrettung und Feuerwehrhauses

Am 15 und 16.7 findet die offizielle Einweihung des neuen Bergrettungs und Feuerwehrhauses in Riezlern statt.

Am Samstag gibt es einen Gourmet Abend im Rahmen des 25 Jahr Jubiläums der Band "Riedberg Quintett" und am Sonntag findet dann die offizielle Einweihung des Gebäudes der beiden Blaulicht Organisationen statt.

zum Newsarchiv