zurück

ATV bestellt

Um auch bei schwierigen Geländeverhältnissen eine möglichst schnelle Patientenversorgung garantieren zu können hat sich der Vorstand der Bergrettung Riezlern dazu entschlossen ein ATV (Quad) anzuschaffen.

Schlussendlich entschied man sich für ein 1000ccm ATV der Firma CanAm. Das Fahrzeug wurde bestellt und wird noch vor Weihnachten und damit pünktlich zu Beginn der Winter Saison geliefert werden.


Durch die Ausstattung mit Raupen ist damit auch ein Fahrbetrieb im Winter möglich. Der bestehende Skidoo wird weiterbetrieben um bei größeren Einsätzen mehr Ressourcen zur Verfügung zu haben.


Einhergehend mit einem Schulungsprogramm für die Mannschaft sind wir damit gerüstet für zukünftige Aufgaben in unserem Einsatzgebiet.