zurück

Auch im November Einsätze

19.11.2018

Um 20:10 Uhr wurde die Ortsstelle Riezlern am gestrigen Sonntag zu einem Aufwändigen Bergrettungseinsatz alarmiert. 2 Personen hatten sowohl die Wetterverhältnisse als auch die Zeit für eine Ifen Überschreitung unterschätzt und waren an der Ifersgunt Alpe in die Dunkelheit geraten. Nach Abklärung durch den Einsatzleiter machten sich mehrere Trupps auf den Weg um die beiden Vermissten zu orten und ins Tal zu begleiten. Nach ca. 3 Stunden waren sowohl Mannschaft als auch Wanderer wieder sicher im Tal angelangt.

Ungenügende Tourenplanung und Ausrüstung waren Auslöser für einen Aufwändigen Einsatz.
15 Mann der Ortsstelle waren ca. 3,5 Stunden gefordert.


Bilder