zurück

Jahreshauptversammlung

Am 10.01.2019 fand die Jahreshauptversammlung der Bergrettung Riezlern statt. Nach einer 3-jährigen Periode standen auch Neuwahlen an.

Um 19:30 Uhr eröffnete Alt-Ortsstellenleiter Markus Riezler die Jahreshauptversammlung.


In seiner Abschiedsrede bedankte er sich bei allen Kameradinnen und Kameraden für das vertrauen über die vergangenen 3 Jahre.


Das Jahr 2018 war durch einen Einsatzrekord geprägt. 113 mal musste die Ortsstelle zu Einsätzen ausrücken. Ein besonderes Highlight war die Fertigstellung unserer neuen Bereitschaftshütte im modernisierten Ifen-Skigebiet. Hier verrichten wir unseren Pistendienst und halten Übungen in Fels und Schnee ab.


Leider mussten wir auch von 2 Kameraden Abschied nehmen. Hundeführer Christian Heim und unser Altgedientes Mitglied Martin Bauer sind im vergangenen Jahr von uns gegangen.


Daniel Künzler (Ausbildungsleiter), Matthias Bischof (Schriftführer) und Martin Fritz (Zeug und Fahrzeugwart) stellten neben Markus Riezler ihre Ämter zur Verfügung.


Nach den Neuwahlen ergibt sich nun folgender Vorstand der Ortsstelle:


Ortsstellenleiter: Cassian Gruber


Ortsstellenleiter Stellverteter / Kassier: Florian Morche


Ausbildungsleiter: Matthias Bischof


Fahrzeugwart: Benedikt Fritz


Zeugwart: Patrick Engler


Ortsstellenarzt: Lukas Fritz


Schriftführer: Martin Veit


Funk und IT Beauftragter/Einsatzleiter: Sebastian Fauland


Abschließend gab es dann für die aktive Einsatzmannschaft noch eine neue Jacke als kleines Dankschön für die geleisteten Einsätze 2018.

JHV 2018
Der neue Vorstand der Bergrettung Riezlern