zurück

Lawineneinsatz Schmalzboden

08.03.2018

Um 13:58 Uhr wurden die Bergetter des Tales zu einem Lawineneinsatz im Bereich Ifen Schmalzboden alarmiert. Eine ca. 40 jährige Frau wurde bei der Abfahrt der Variante von einer Lawine erfasst und ca. 1m tief verschüttet. Da die Dame ohne Sicherheitsausrüstung unterwegs war musste mit einer großangelegten Suchaktion mit Sondiermannschaften begonnen werden. Nach ca. 30 Minuten konnte sie glücklicherweise von den Bergrettern geortet und ausgegraben werden. Sie trug nur leichte Verletzungen davon und wurde vom Hubschrauber Gallus 1 geborgen. An diesem Tag herrschte in dem Gebiet eine Lawinenwarnstufe von 2-3.

Im Einsatz standen:

Bergrettung Mittelberg, Bergrettung Riezlern, Feuerwehr Mittelberg, Feuerwehr Riezlern, Hubschrauber Gallus 1, Hubschrauber Libelle, Lawinenhundestaffel Vorarlberg, Polizei Kleinwalsertal. Nach ca. 2,5 Stunden war der Einsatz beendet.


Bilder